Yoga mit Yvan
Yoga im Freien
Yoga unter blauem Himmel
Unterkunft in der Jurte

Ganzheitliche Wohlfühlwoche in der Provence

Mit Yoga, Wandern und Gesang zu sich selbst finden

  • Aktiv zu sich selbst finden und entspannen
  • vegane, biologische und saisonale Vollpension
  • Yoga, Entspannung, Gesang und Atem
  • Von Experten geleitete Workshops
  • Unberührte Natur und Berglandschaften

In dem vom Tourismus noch unberührten Tal der Haute-Bléone in der Haute Provence haben Sie die Gelegenheit eine ganze Woche jeglichen Stress hinter sich zu lassen und zu lernen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Loslassen, Entspannen und zu sich selbst finden sind die großen Ziele dieser ganzheitlichen Wohlfühlwoche. Die Kraft der Natur und eine rein pflanzliche Ernährung runden das Programm ab. Sie erwartet ein Programm mit erfahrenen Seminarleitern, das Natur, Yoga, Wandern und Gesang verbindet. Mit dem ausgebildeten Yogalehrer und Bergführer Yvan erleben Sie sorglose Momente beim Wandern mit atemberaubenden Bergpanorama und lockern Ihre Muskeln beim Yoga. Die originelle Kombination dieser Reise verbindet Aktivität mit Entspannung eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene.

Preis ab 979,- €

Ganzheitliche Wohlfühlwoche in der Haute Provence

Reisedauer

7 Tage

Art

Gruppenreise

Schwierigkeitsgrad

Infoblatt Download:
Ganzheitliche Wohlfühlwoche in der Haute Provence

Reiseperiode

Reiseanfrage

Reiseprogramm

Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Workshops finden Sie in unserem detaillierten Infoblatt!

Tag 1

Ankunft und Bezug der Jurten oder Holzchalets. Erste kurze Wanderung in den Alpen der Haute Provence mit Yogalehrer Yvan. Nach veganem Abendessen werden Sie nicht nur die anderen Gruppenmitglieder besser kennenlernen, sondern auch versuchen, Ihr inneres Kind wiederzufinden.

Tag 2

Der Workshop mit Sophie Brassenx richtet den Fokus auf den Atem. Sie können sich von Stress und Anspannungen befreien und eine tiefere Atmung wiederfinden. Auch wird Sie Ihnen Techniken der Selbstmassage beibringen. Nach dem Abendessen abermals Yoga mit Yvan.

Tag 3

Weitere Yogastunde mit Yvan und nachmittags gemeinsame Wanderung. Yvan achtet darauf, dass jeder Einzelne die Verbindung zur Natur findet. Abends lernen Sie Claude Brame kennen, der Ihnen den meditativen Gesang näherbringt.

Tag 4

Beginn des Tages mit einer Yogastunde mit Yvan und nachmittags gemeinsame Wanderung.

Tag 5

Sängerin und Autodidaktin Pakoune legt das Augenmerk vor allem auf Ihre Stimme. Am Ende des ganztägigen Workshops werden Sie von sich selbst und ihrer Stimme überrascht sein! Am Abend findet ein Konzert mit Pakoune und Michel Garnier statt.

Tag 6

Mit Sophie Brassenx werden Sie komplett loslassen und sich entspannen. Genießen Sie in vollen Zügen einen Moment der inneren Ruhe in Einklang mit der Natur und lassen Sie die Woche Revue passieren, bevor Sie sich nach dem gemeinsamen Mittagessen auf den Heimweg machen.

Termine 2016

Sonntag, 28. August bis Samstag, 3. September (Anmeldungen vorhanden)

Preis: 979,- € / Person in der Jurte mit 3-4 Personen

Einzelzimmerzuschlag : 305,- € ( geringe Kapazität)
Unterbringung im 2-er Holzchalet mit privatem Badezimmer: +159,- €

Anzahlung: 20 % des Reisepreises
Fälligkeit Restzahlung Reisepreis: 21 Tage vor Reisebeginn

Leistungen

Im Preis enthalten:
6 Übernachtungen im Holzchalet oder in der Jurte (jeweils 3-4 Personen)mit gemeinsam genutzten Sanitäranlagen, vegane Vollpension, alle im Programm genannten geführten Wanderungen und Workshops,fachkundige Reiseleitung, Eintritt zum Konzert, Transfers

Nicht im Preis enthalten:
persönliche Ausgaben, An- und Abreise nach Prads-Haute-Bléone, eventuell Nutzung Ihres persönlichen Autos für Transfers, Aufpreis für eine Unterbringung im 2er Holzchalet mit privatem Badezimmer

Reisesprache

Die Reisesprache ist Französisch! Bergführer und Yogalehrer Yvan spricht zudem fließend Deutsch.

Teilnehmerzahl

Buchbar ab einer Person!
Mindestteilnehmerzahl: 8 (maximal 12 Teilnehmer)

Unterkunft

Während Ihrer Wohlfühlwoche verbringen Sie die Nächte auf dem Naturcampingplatz mit Bergpanorama von Nina und Yvan Théaudin in gemütlichen ökologischen Chalets oder Jurten. Die Jurten bieten Platz für zwei bis drei Personen und verfügen über ein Gemeinschaftsbad. Auf Anfrage ist auch eine Unterbringung von zwei Personen in einem Holzchalet mit privatem Badezimmer gegen Aufpreis möglich.

Verpflegung

Eine natürliche, gesunde und pflanzliche Ernährung runden das Programm der Wohlfühlwoche ab. Frédéric Esposito hat gemeinsam mit seiner Partnerin Sophie Brassenx den Cateringservice “Greenioterie Gourmande” gegründet. Er wird sich um Ihr leibliches Wohl kümmern, wobei er rein pflanzliche Produkte aus der biologischen Landwirtschaft verwendet.
Neben einem reichhaltigen veganen Früstück, Mittag- und Abendessen, gibt es den ganzen Tag über frisches Obst, Trockenfrüchte und heiße Getränke.

Schwieriegkeitsgrad

Die Yogastunden und verschiedenen Workshops eignen sich für jedes Niveau. Es sind keine Vorkenntnisse in den verschiedenen Bereichen nötig und es wird auf jede Person individuell eingegangen.

Anreise

Wir empfehlen eine umweltfreundliche Anreise mit der Bahn bis Nizza und weiter mit dem Regionalzug Train des Pignes nach Digne-les-Bains, oder mit der Bahn bis Aix-en-Provence und von dort mit dem Bus (Direktverbindung) nach Digne-les-Bains. Allgemeine Informationen zur Anreise nach Frankreich finden Sie auf unserem Blog.

Unsere Reise beginnt und endet am Campingplatz von Prads. Sie organisieren Ihre An- und Abreise selbst und verlängern nach Wunsch.

Infoblatt Download

Reisedetails und informationen zu den Seminarleitern als pdf


Kundenbewertungen für Ganzheitliche Wohlfühlwoche in der Provence

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

CAPTCHA image