Radreise im Bassin d'Arcachon
Radreise im Bassin d'Arcachon
Radreise im Bassin d'Arcachon
Radreise im Bassin d'Arcachon

Radreise im Bassin d'Arcachon

7 Tage radeln und baden für Groß und Klein

  • Radfahren und Baden im Meer
  • Die malerische Atlantikküste
  • Erkundung mit dem Rad, Zug und Boot
  • Leichte Radtouren für Kinder geeignet
  • Gepäcktransport

Perfekter Familienurlaub am Atlantik! Diese wunderschöne Radreise in der Bucht von Arcachon bietet eine perfekte Kombination aus leichten Radetappen, einzigartigen Landschaften und Baden im warmen und ruhigen Meer. Immer dabei: der Duft von Pinien, Mimosen und Ginster.

Preis ab 775,- €

Radreise im Bassin d'Arcachon

Individuelle Reise, 7 Tage

Schwierigkeitsgrad

Reiseperiode

Reiseanfrage

Reiseprogramm

Tag 1: Ankunft in Arcachon

Ankunft am späten Nachmittag im Hotel in Arcachon Je nach Wunsch Erkundung des beliebten Badeorts am Atlantik.

Tag 2: Rundradwandern um Arcachon

Erste Rundfahrt mit dem Fahrrad, um die viele Sehenswürdigkeiten von Arcachon zu entdecken. Im Süden entdecken Sie einen herrlichen Blick auf die Dune du Pilat.

Etappenlänge: 16km

Tag 3: Outdoor-Aktivitäten beim Vogelschutzreservat Le Teich

Nach dem Frühstück, 15 min Fahrt mit der Regionalbahn nach Le Teich (Mitnahme von Fahrräder). Rundfahrt und Besuch des Vogelschutzreservats Teich. Nachmittag: Kajak Ausfahrt (ca. 1,5 St. geführte oder auf einige Faust) (Alternative zum Kajakfahren: geführte naturwissenschaftliche Bootsfahrt mit Ruder und Palette).

Etappenlänge: 15km mit dem Fahrrad, 6km mit dem Kajak.

Tag 4: Arcachon - Biganos – Andernos

Transfer mit dem Zug (Mitnahme von Fahrräder) nach Biganos. Vom Bahnhof aus radeln Sie zum Hafen von Biganos. Nach Port de Cassy führt Sie ein Radweg zu Andernos Les Bains, einem hübschen Badeort.

Etappenlänge: 25-30km

Tag 5: Andernos – Le Cap Ferret – Arcachon

Fahrt von Andernos in Richtung Jane de Boy und weiter in die berühmten Austerndörfer Herbe und Canon. Anschließend Transfer per Boot durch die Bucht zurück nach Arcachon.

Etappenlänge: 30km

Tag 6 : Arcachon - Dune du Pilat

Nach dem Frühstück Radtour zur Dune du Pilat. Die größte Düne Europas mit einer Höhe von 105 Metern ist noch nicht stabilisiert und rückt jährlich um 3 bis 4 Meter in den Wald vor.

Etappenlänge: 25km

Tag 7: Arcachon & Abreise

Nach dem Frühstück, Ende die Radwanderreise.

Weitere Informationen finden Sie in unserem detaillierten Infoblatt, das wir Ihnen gerne per E-Mail zuschicken. Bitte teilen Sie uns dabei mit, für welche Reise Sie sich interessieren.

Reisetermine

  • 30.03.2019 – 03.11.2019
  • ab 775,- €
  • Buchbar
  • Anfragen

Preisangabe pro Erwachsener im Doppelzimmer in der Nebensaison

Nicht für Kinder unter 20 Monaten geeignet!

Weitere Preisen im Dreibettzimmer oder Familienzimmer auf Anfrage (unverbindlich)

Vom April bis Anfang November je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte

Fahrradverleih:

Erwachsener: 99,- €/6 Tage
E-Bike: 195,- €/6 Tage je nach Verfügbarkeit (Bitte beachten: Das Geländeprofil ist z.T Erdig )
Kinder unter 12 Jahren: 85,- €/6 Tage
Nachläufer (< 10 Jahre) & Kinderanhänger (max. 2 Kinder < 40 kg): 85,- €/6 Tage

Anzahlung: 20 % des Reisepreises
Fälligkeit Restzahlung Reisepreis: 21 Tage vor Reisebeginn

Leistungen

Im Preis enthalten:
6 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück, Bootfahrt durch die Bucht von Arcachon, Gepäcktransport, detaillierte Routenbeschreibung und RandoSmart mobile Reiseführer, Eintritt in das Vogelschutzgebiet Teich, Kajak- oder Bootsfahrt, Zugtickets (TER) für geplante Fahrten, Kurtaxe.

Ungefähre Gruppengröße

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen (2 Erwachsenen)
Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität allgemein nicht geeignet.

Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Reiseveranstalter: 21 Tage vor Reisebeginn

Unterkunft

Übernachtungen und Frühstück in 3-Sterne-Hotels in Arcachon (150 Meter vom Strand entfernt) und Andernos.
Wenn Sie Ihren Urlaub vor Ort verlängern möchten, können Sie weitere Nächte im Hotel in Arcachon buchen.
Achtung, dieses Gebiet ist im Sommer sehr belebt und es ist ratsam, mehrere Monate im Voraus für diesen Zeitraum zu buchen.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Diese leichte Radtour ist auch für Kinder gut machbar und ist damit ideal für Familien geeignet. Die Tagesetappen sind zwischen 25 und 40 km lang und verlaufen auf ebenen Strecken ohne Steigungen. Sie radeln vorwiegend auf Radwegen und kleinen Nebenstraßen entlang der Küste und durch Pinienwälder. Da Sie sich nie weit vom Meer entfernen, können Sie die Fahrten nach Belieben durch Badepausen unterbrechen.

Diese familienfreundliche Radreise entführt Sie und Ihre Kinder in ein einzigartiges Naturparadies. Die Bucht von Arcachon ist ein ganz besonderes Naturphänomen: ein Binnensee mit Verbindung zum Meer, der bei Flut mit Meerwasser überspült wird. Auf kurzen, flachen Radetappen erkunden Sie die Bucht mit ihren kleinen, farbenfrohen Hafenorten, ihren schier unendlich erscheinenden Stränden, ihren außergewöhnlichen Dünenlandschaften und ihren artenreichen Vogel- und Naturschutzgebieten. Umgeben von Meer, den Weinbergen von Bordeaux und einem riesigen Waldgebiet vermischt sich hier die klare Seeluft mit den Düften von Pinienholz, Mimosen und Ginster. Mit seinem milden Klima und seinem ruhigen und warmen Wasser ist das Bassin d‘Arcachon ein wahres Urlaubsparadies für große und kleine Naturliebhaber und bietet eine perfekte Mischung aus Aktiv- und Badeurlaub für die ganze Familie.

Anreise

Wir empfehlen eine umweltfreundliche Anreise mit der Bahn über Paris und Bordeaux bis Arcachon.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem detaillierten Infoblatt.
Allgemeine Hinweise und Tipps zur Anreise nach Frankreich finden Sie hier.

Kundenbewertungen für Rad- und Badeurlaub in der Bucht von Arcachon

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

CAPTCHA