Romantischer Garten an der Côte d'Azur
Rosa Centifolia
Menton, Jardin de la Madone
Menton

Die Gärten & Parks der Côte d'Azur

7-tägige Gartenreise mit Rosenernte

  • Die schönsten Gärten um Nizza, Grasse, Menton
  • Kunstvolle Gärten und aufwändige Anlagen
  • Teilnahme an der Rosenernte
  • Ausstellung "Expo-Rose" in Grasse
  • Herstellung eines eigenen Parfüms

Auf dieser einzigartigen Natur- und Erlebnisreise besuchen Sie die berühmten Gärten der Côte d'Azur rund um Grasse, Nizza, und Menton, nehmen an der Rosenernte teil und stellen Ihr eigenes Parfüm her! Die prächtigen Farben und der Artenreichtum der Pflanzen verleihen der Landschaft eine heitere Note. Keine Region versteht die Sprache der Blumen so zu feiern wie die Côte d'Azur. Die Besitzer der Gärten führen Sie persönlich durch ihr Naturparadies und beantworten Ihre Fragen. Auch ein Besuch der Ausstellung Expo-Roses in Grasse gehört selbstverständlich zu unserem Programm. Zum Abschluss unserer Gartenreise nehmen Sie an einem Kreationskurs zur Herstellung von persönlich abgestimmten Parfums teil. Ganz nebenbei lernen Sie das Savoir-Vivre der Region kennen. Freuen Sie sich auf leckere Gerichte, Gespräche mit Dorfbewohnern, ein mildes Klima sowie die Farben und Düfte des Midi!

Preis ab 995,- €

Die Garten & Parks der Côte d'Azur

Reisedauer

7 Tage

Art

Gruppenreise

Schwierigkeitsgrad

Reiseperiode

Reiseanfrage

Reiseprogramm

Tag 1: Ankunft in Grasse

Ankunft um 18 Uhr im Hotel und gemeinsames Abendessen.

Tag 2: Grasse und das Parfum

Auf den Spuren von Jean-Baptiste Grenouille besuchen Sie das Musée International de la Parfumerie und legen eine Pause im Salon des Parfumeurs sowie verschiedenen Feinkostläden ein.

Tag 3: Kunstgarten und Rosenernte

Besuch des Gartens von Anne-Marie mit Apéritif. Dann Besichtigung des Parfümpflanzenanbaus von Carole mit Infos zur Rosenernte, Destillation und Rosa centifolia.

Tag 4: Besuch der Gärten von Menton

Besuch des Jardin Serre de la Madone in Menton und Besichtigung des botanischen Gartens von Val Rahmeh nach dem Mittagessen.

Tag 5: Nizza

Erkundung des Parks Colline du Château auf dem Schlosshügel von Nizza und des botanischen Gartens. Nach einem Stadtbummel mit Gelegenheit zum Shoppen geht es zurück nach Grasse.

Tag 6: Die Rosenausstellung

Besuch der Ausstellung Expo-Rose in Grasse und Teilnahme am Fest der Rose.

Tag 7: Grasse nie ohne eigenes Parfum verlassen!

Herstellung Ihres eigenen Parfüms in einer bekannten Parfümerie von Grasse unter Anleitung eines deutschsprachigen Fachmanns der Parfümerie Molinard. Ende der Garten- und Antritt der Heimreise gegen 13 Uhr.

Reisetermine

    Diese Reise findet jedes Jahr im Mai rund um den Termin der “Expo Rose” in Grasse statt.

    Unsere Reise beginnt und endet in Grasse.
    Sie organisieren Ihre An- und Abreise selbst und verlängern nach Wunsch.

    Für Gruppen ab 10 Teilnehmern stimmen wir gerne Termine und Inhalte mit Ihnen ab.
    Bitte senden Sie uns eine Buchungsanfrage unter Angabe Ihres Wunschtermins und der geplanten Teilnehmerzahl.

    Preis: ab 995,- €/Person im DZ

    Einzelzimmer-Zuschlag: 210,- €
    Anzahlung: 20 % des Reisepreises
    Fälligkeit Restzahlung Reisepreis: 21 Tage vor Reisebeginn

    Leistungen

    Im Preis enthalten
    6 Übernachtungen im DZ mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel, 6x Abendessen, fachkundige Begleitung aller Aktivitäten und Besichtigungen, deutschsprachige Reiseleitung, Eintrittsgelder, Transfers laut Programm, Kreativkurs Parfumherstellung.

    Nicht im Preis enthalten
    An- und Abreise nach/von Grasse, restliche Mahlzeiten, Reiserücktrittsversicherung

    Teilnehmerzahl

    Nur für feste Gruppen!
    Durchführungsgarantie ab 10 Personen (max. 16 Teilnehmer)
    Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Reiseveranstalter: 21 Tage vor Reisebeginn

    Unterkunft

    Übernachtung im Doppelzimmer in einem komfortablen 3-Sterne Hotel in Grasse. Die Zimmer sind mit Dusche/ WC, TV und Telefon ausgestattet. Üppige lokale und traditionelle Küche.

    Wissenswertes

    Expo Rose in Grasse 2017: 13. bis 14. Mai 2017

    Grasse und seine Rosen:
    Es gibt zwei Sorten von Parfümrosen: die lieblich duftende Mairose Centifolia und die größere Rosa Damascena mit ihrem aufälligen Duft. Die Rosa Centifolia, die Anfang des 20. Jahrhunderts erstmals in Grasse auftauchte, blüht von Mai bis Juni. An jedem Tag zwischen 15 und 17 Uhr werden die empfindlichen Blüten gesammelt und danach bis zur Auslieferung am nächsten Morgen an einem kühlen Ort gelagert.

    Thema der Ausstellung:

    Anreise

    Wir empfehlen eine bequeme und umweltfreundliche Anreise mit der Bahn bis Nizza. Vom Busbahnhof in Nizza können Sie mit dem Bus nach Grasse fahren – zu einem Spottpreis von 1 Euro pro Fahrt!

    Ausführliche Informationen finden Sie in unserem detaillierten Infoblatt.

    Allgemeine Hinweise und Tipps zur Anreise nach Frankreich finden Sie hier.

    Infoblatt Download

    Ausführliche Informationen als PDF


    Kundenbewertungen für Die Garten & Parks der Côte d'Azur

    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    CAPTCHA image