Segelboote um Korsika
Pause in Girolata
Scandola, Naturschutzgebiet UNESCO Weltnaturerbe
Hafen von Ajaccio

Korsika Bella - die schöne Mittelmeerinsel

6 Tage auf den Spuren der Naturjuwelen der Insel

  • Die schönsten Flecken der Insel
  • Wanderung durch Naturschutzgebiete
  • Küstenwanderung entlang des Capu Rossu
  • Schifffahrt von Porto nach Scandola
  • Wandern, Baden, malerische Dörfer

Mit Ihrer außergewöhnlichen Schönheit regiert Korsika Bella das Mittelmeer. Auf dieser Wanderreise zwischen Bergen und Meer entdecken Sie die Naturjuwelen der Insel und lassen sich beeindrucken von ihren atemberaubenden Landschaften. Zwischen märchenhaften Bergseen, prachtvollen Flüssen und malerischen Dörfern führt die Route an die Westküste Korsikas zum berühmten Golf von Porto. Dort erwarten Sie einige der schönsten Stellen des Mittelmeers wie Girolata, das Naturreservat von Scandola, die genuesischen Türme oder die grandiosen Felsbuchten von Piana. Tauchen Sie ein in eine Traumwelt aus Bergen und Meer!

Preis ab 805,- €

Korsika bella

Gruppenreise, 6 Tage

Schwierigkeitsgrad

Infoblatt Download:
Korsika bella

Reiseperiode

Reiseanfrage

Reiseprogramm

Tag 1: Deux Sorru

Treffpunkt um 14.00 Uhr am Busbahnhof von Ajaccio. Von dort Busfahrt ins Zentrum des grünen Tals Deux-Sorru und Bezug der Unterkunft.

Tag 2: Entdeckung der Dörfer der Macchia

Wanderung ins Herz der Macchia der Insel entlang erfrischend klarer Gebirgsbäche zu pittoresken Dörfern.

Gehzeit: 4h30 – Etappenlänge: 9km – Auf-/Abstieg: 520m

Tag 3: Wandern und Baden in Letia

Aufstieg zum Dorf Letia über den Mare a Mare nord entlang des Flusses Liamone. Erkundung des anachronistischen Dorfes Muna am Fuße der Bergspitze Punta di a Spusata.

Gehzeit: 3h30 – Etappenlänge: 6km – Aufstieg: 425m – Abstieg: 290m

Tag 4: Der See von Creno

Vom Dorf Soccia aus Wanderung zum See von Creno und Rückweg über das wilde Tal von Zoicu, wo eine Vielzahl von natürlichen Schwimmbecken zum Baden einladen.

Gehzeit: 4h30 – Etappenlänge: 9km – Auf-/Abstieg: 350m

Tag 5: Schifffahrt: Porto – Scandola

Kurzer Transfer nach Porto, dann Schifffahrt und Besichtigung von Scandola und Girolata.

Sollte es witterungsbedingt nicht möglich sein, die Fahrt auf dem Meer durchzuführen, wird Ihnen eine Alternativwanderung angeboten.

Tag 6: Der Capu Rossu

Wanderung entlang der Meeresküste mit Besichtigung des Turms von Turghju auf dem gewaltigen Felsen Capu Rossu. Rückweg nach Ajaccio und Ende der Reise gegen 18 Uhr.

Verlängerung des Aufenthalts möglich.

Gehzeit: 4h – Etappenlänge: 8km – Auf-/Abstieg: 600m

Reisetermine

Bitte beachten:
Wegen des bestehenden Waldbrandes in Korsika wird das tägliche Wanderprogramm angepasst bzw. geändert! Diese Wanderroute ist momentan nicht von den Bränden betroffen.
Wir richten uns nach den Ansagen der lokalen Behörden Dank für Ihr Verständnis!

  • 01.04.2018 – 27.10.2018
  • ab 805,- €
  • Für Termine und Preise bitte einfach anfragen.
  • Anfragen

Preisangabe pro Person im Doppelzimmer

Einzelzimmer gegen Aufpreis (+ 180,- €) möglich je nach Verfügbarkeit

Unsere Wanderreise beginnt und endet am Busbahnhof von Ajaccio
Sie organisieren Ihre Anreise beliebig selbst und verlängern nach Wunsch.

Anzahlung: 20 % des Reisepreises
Fälligkeit Restzahlung Reisepreis: 21 Tage vor Reisebeginn

Leistungen

Im Preis enthalten:
5 Übernachtungen mit Vollpension (Mittagspicknick), Schifffahrt und Transfers laut Programm, Gepäcktransport, Fachreiseleitung.

Nicht im Preis enthalten:
An- und Abreise nach/von Ajaccio, Getränke, Eintrittsgelder für Besichtigungen, nicht im Programm vorgesehene Transfers, Reiserücktrittsversicherung

Teilnehmerzahl

Buchbar ab 1 Person!
Durchführungsgarantie ab 5 Personen (max. 15 Teilnehmer)
Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Reiseveranstalter: 21 Tage vor Reisebeginn

Unterkunft

Übernachtung im 2-Sterne-Hotel im Doppelzimmer (Einzelbetten) mit Dusche und WC – drei Nächte in den Bergen und zwei Nächte am Golf von Porto
Für Paare ist es möglich, vor Ort ein Zimmer mit Doppelbett anzufragen (je nach Verfügbarkeit).
Einzelzimmer gegen Aufpreis (180,- €) möglich
Bettwäsche, Decke und Handtücher sind vorhanden.
Mahlzeiten:
- Kontinentales Frühstück (Tee, Kaffee, Milch, Brot, Butter, Konfitüre…)
- Abendessen: 3-Gänge-Menü, meist auf Basis lokaler Spezialitäten aus Korsika
- Mittagessen: Picknicks während der Wanderungen (denken Sie bitte daran, eine verschließbare Box für den Transport von Salaten mitzubringen (ca. 0,8 l)
Getränke sind nicht inklusive.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

Machbar für alle, die regelmäßig Sport treiben, oder erfahrener Wanderer.
Korsika besitzt z.T. alpines Gelände.
Durchschnittliche Länge der Wanderungen: 4 bis 6 Stunden pro Tag bzw. 6 bis 10 km auf Wanderstrecken ohne besondere Schwierigkeiten, vorausgesetzt, dass Sie eine gute körperlich Kondition mitbringen
Betreuung
Wir sichern Ihnen einen französischen, staatlich geprüften Bergführer zu, der Spezialist für die Region ist. Die Reisesprache ist Französisch.

Anreise

Wir empfehlen eine Anreise mit der Fähre und der Bahn bis Ajaccio-Busbahnhof.

Allgemeine Hinweise und Tipps zur Anreise nach Frankreich finden Sie hier.

Infoblatt Download

Ausführliche Informationen als PDF


Kundenbewertungen für Korsika bella

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

CAPTCHA image