Über uns – France écotours

France écotours ist ein Mix aus begeisterten Franzosen und Frankreichliebhabern, die alle das gleiche Ziel haben: Frankreich seinen Besuchern so zu zeigen, wie es wirklich ist, Begegnungen mit Franzosen zu ermöglichen und den Austausch zwischen den Kulturen zu fördern.

Yasmine
geboren in Paris, Diplom-Soziologin, ist unsere Spezialistin für umwelt- und sozialverträgliche Reisen und leitet das Büro im Ökohaus in Frankfurt am Main. Unter anderem ist sie sehr engagiert im forum anders reisen und gehörte 4 Jahre lang dem Vorstand des Verbands an. Yasmine gehört auch zu den Gründungsbegeisterten von atmosfair – klimabewusst Reisen. Sie ist bestens mit Paris und vielen Regionen Frankreichs vertraut, wo sie außergewöhnliche, erlebnisreiche Reisen konzipiert.

Katell

Katell
Oft unterwegs teilt Katell ihre Zeit zwischen Frankfurt, wo sie die Kommunikation und das Marketing von France écotours neben Yasmine leitet, und die Gruppen auf den Wanderwegen Frankreichs.
Dreisprachig Reiseleiterin, in Deutschland und Österreich ausgebildet und zertifiziert, liebt sie es, neue Reisen zu kreieren und zu testen. Gerne teilt sie ihre Begeisterung für die französische Geschichte und Landschaft indem sie Gruppen zu Fuß oder mit dem Fahrrad führt.

R. Kemmereit

Ronny & Manétage
Ronny und sein Team begleiten uns seit 2012 auf den komplexen Wegen der SEO und managen die gesamte Web-Entwicklung unserer beiden Internetseiten. Peinlich genau, neugierig und qualitätsbewusst beraten sie uns über E-Tourismus-Tools und -Lösungen, die neue Kundenerwartungen erfüllen. Ronny und sein Team haben immer die neuesten Trends im Blick und setzten diese unternehmensgerecht um.
Es ist ein kompetentes und sehr freundliches Team, welches mit uns auf derselben Wellenlänge liegt.

Aktivreisen-2

Die Philosophie von France écotours

Natürlich nach Frankreich!

France écotours ist aus der Überzeugung hervorgegangen, dass Urlaub in Frankreich mehr beinhalten sollte als Touristenhochburgen, überlaufene Strände und historische Sehenswürdigkeiten. Wir möchten, dass Sie das Land mit seinen unterschiedlichsten Facetten erfahren, seine Bewohner, ihre Traditionen und Lebensweise kennenlernen, die Besonderheiten der einzelnen Regionen begreifen und die Schönheit der Natur hautnah erleben. Unsere Reisen sind authentische Begegnungen mit Frankreich und Franzosen ohne Klischees und entführen Sie an Orte, die so in keinem Reiseführer zu finden sind.

Blume mit Biene

Nachhaltiges Reisen mit France écotours

Unser Ziel ist es, Reisenden unser Land zu zeigen, ohne dabei dem Land und seinen Menschen zu schaden. Wir sind davon überzeugt, dass Reiseveranstalter zur Erhaltung unseres Planeten beitragen müssen. Deshalb hat sich France écotours von Anfang an zum nachhaltigen Tourismus bekannt und ist Mitglied im forum anders reisen, einem Unternehmens- und Wirtschaftsverband kleiner und mittelständischer Reiseveranstalter, der sich dem nachhaltigen Tourismus verschrieben hat.

Unsere Reisen sind nach den Prinzipien des nachhaltigen Tourismus konzipiert. Dazu gehören u.a. ökologische und inhabergeführte Unterkünfte, eine umweltschonende An- und Abreise, Mahlzeiten aus regionalen und biologischen Produkten, kleine überschaubare Reisegruppen, einheimische Reiseleiter und authentische Begegnungen mit den Einwohnern der Region.

Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier.

Zertifikat Tourcert France écotours 2018

Corporate Social Responsibility

Als Reiseunternehmen widmen wir der Nachhaltigkeit höchste Aufmerksamkeit. Dies wollen wir auch gegenüber unseren Kunden und Geschäftspartnern dokumentieren. Deshalb ist France écotours seit 2010 durch die Zertifizierungsorganisation TourCert nach den Kriterien der Corporate Social Responsibility zertifiziert. Bei unserer letzten Prüfung im Juli 2018 konnten wir uns über hervorragende Ergebnisse freuen.
Der Kriterienkatalog von TourCert des TourCert-Systems für Reiseveranstalter wurde offiziell vom Global Sustainable Tourism Council anerkannt und bildet die Basis der Zertifizierungssysteme für Hotels, Destinationen und andere Unternehmen.

Weitere Informationen zum Thema Corporate Social Responsibility sowie unseren vollständigen CSR-Bericht finden Sie hier.