QiGong in Südfrankreich
QiGong in Südfrankreich
QiGong in Südfrankreich

QiGong in Südfrankreich

7 Tage Entschleunigung und frische Lebensenergie

  • QiGong im magischen Licht von Südfrankreich
  • Autofreies Landgut für absolute Entspannung
  • Reiseleitung: Deutsch Ausgebildete QiGong-Lehrerin
  • Entspannen am Pool mit Quellwasser ausgefüllt
  • Vollpension & warme Getränke nach Belieben

Mit der ausgebildeten QiGong-Leherin und Heilpraktikerin Christine finden Sie Zugang zu verschiedenen Schätzen des QiGong im magischen Licht von Südfrankreich.

Preis ab 1.260,- €

QiGong in Südfrankreich

Gruppenreise, 7 Tage

Schwierigkeitsgrad

Reiseperiode

Reiseanfrage

Reiseprogramm

Tag 1: Ankunft

Treffpunkt für diese QiGongreise ist um 17:30Uhr direkt mit dem Pkw am Retreatzentrum in St Martin de Londres im Hinterland von Montpellier. Bahnreisende können am TGV- Bhf von Montpellier mit Sammeltaxi (zahlbar vor Ort) abgeholt werden. Nachdem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, erhalten Sie bei einem Willkommensgetränk eine kurze Einführung in das Programm der Woche und stimmen sich anschließend bei einer Runde Übung auf die nächsten Tage ein. Abendessen um 20 Uhr.

Tag 2 bis Tag 6: tägiger Ferienkurs mit 3 Stunden TQiGong / Tag

Beispiele Ablauf eines tägigen Ferienkurs:

Der Vormittag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstück und einer QiGong-Einheit. Ausgesuchte QiGong-Sequenzen ergänzen sich und bauen aufeinander auf, so dass jeder einen leichten Einstieg findet. Sie lernen ebenso wohltuendes Daoyin (Selbstmassage) als auch eine kurze Einweisung in die Akupressur kennen. Körperwahrnehmungsübungen fördern den Zugang zur effektiven Umsetzung.

Am Nachmittag können Sie unter die angebotenen Aktivitäten auswählen wie:

  • Entspannen am Pool
  • 1 x Mal Ausflug in Montpellier
  • Wohlfühlmassagen
  • Sportliche Angebote
  • Sich einfach treiben lassen und die natur erkunden
  • Siesta machen

Vor dem Abendessen stehen 90 Minuten QiGong auf dem Programm. Atemübungen und Meditationseinhaiten gehören dazu.

Tag 7: Abreise

Nach dem Frühstück Verabschiedung der Teilnehmer gegen 10 Uhr. Vom Landgut Transfer mit Sammeltaxi nach Montpellier möglich. Heimreise.

Weitere Informationen finden Sie in unserem detaillierten Infoblatt, das wir Ihnen gerne per E-Mail zuschicken. Bitte teilen Sie uns dabei mit, für welche Reise Sie sich interessieren.

Reisetermine

  • 01.09.2019 – 07.09.2019
  • ab 1.260,- €
  • Buchbar
  • Anfragen
  • 20.10.2019 – 26.10.2019
  • ab 1.260,- €
  • Buchbar
  • Anfragen

Preisangabe pro Person im komfortablen Lodge mit 2 Personen-Belegung

Einzelzimmer auf Aufpreis ( +190 € ) je nach Verfügbarkeit möglich.

Leistungen

Im Preis enthalten: 6 Übernachtungen im Doppelzimmer, Vollpension, deutsche ausgebildete QiGong-Lehrerin, mind. 3 Stunden Qi Gong pro Tag , tägliche Gruppenbetreuung durch die Seminarleiterin, meditativer Fotospaziergang, Kurtaxe.

Ungefähre Gruppengröße

Durchführungsgarantie ab 8 Personen (max. 16 Teilnehmer)
Reise für Personen mit eingeschränkter Mobilität allgemein nicht geeignet.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit durch den Reiseveranstalter: 21 Tage vor Reisebeginn

Unterkunft

6 Nächte in komfortablen Lodge mit privatem Badezimer mit 2 Personen-Belegung. Das 20 Hektare Große Retreatszentrums liegt etwas 30 min nördlich von Montpellier und verfügt über u.a 22 Design-Chalets im Herzen der Natur "les Cassines", die jeweils mit einem Bad und privaten Toiletten ausgestattet sind.... ein natürliches und komfortables Konzept. Am Rande des Lamalou-Flußes und seiner dominanten Position im Gebirge Seranne gelegen,bietet das Anwesen genug Raum für Entspannung mit seinem großem Natur-Schwimmbad, schattige Terrassen, und seine vegetarische, originelle Küche.

Verpflegung

Vollpension mit vegetarischer Küche. Rosé und Rotweine sowie Kaffee sind inklusive und nach Belieben zu den Mahlzeiten.Warme Getränke den ganzen Tag über nach Belieben und mind. 2 Portionen Obst außerhalb der festen Mahlzeiten. Vegetarische oder traditionelle Küche (bitte teilen Sie uns Ihre Bedürfnisse im Voraus mit). Vegetarisches Mittagsbuffet, Abendessen im Restaurant des Zentrums.

Betreuung

Wir sichern Ihnen eine in Deutschland ausgebildete QiGong-Lehrerin zu. Als Heilpraktikerin ist sie u.a. erfahrene Spezialistin für QiGong (nach Med. Gesellschaft QiGong Yangsheng) sowie Shiatsutherapeutin (nach ESI: Europäisches Shiasuinstitut). Ihre Passionen Natur/Naturheilkunde und Frankreich teilt sie gerne mit Ihnen. Christiane Krämer vermittelt fundiertes Wissen auf humorvolle Weise voller Leichtigkeit.

Schwierigkeitsgrad: leicht

Machbar für alle, die Lust auf etwas Neues haben und gerne Qigong ausprobieren möchten. Auch für Anfänger geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Tägliche Qigongsitzungen, morgens und abends. Yogamatten und Hilfsmittel sind vorhanden.

Anreise

Wir empfehlen eine umweltfreundliche Anreise mit der Bahn bis zum TGV-Bahnhof von Montpellier. Dann mit der blauen Straßenbahn (Linie Nr. 1) Richtung MOSSON bis zur Station "Occitanie" (alle 5 Minuten). Von dort aus nehmen Sie den Bus (Linie 108) Richtung Ganges bis St-Martin de Londres und steigen an der Haltestelle Centre/Pharmacie aus. Abholservice mit Taxi ab der Bushaltestellte möglich bis zum Retreatszentrum ( ca, 15 ,- € / Fahrt). Allgemeine Informationen zur Anreise nach Frankreich finden Sie auf unserem Blog.

Kundenbewertungen für QiGong in Südfrankreich

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

CAPTCHA